IHR WINTER – WELLNESS – PFLEGE – PROGRAMM von Kopf bis Fuß

Gesicht

Besonders in dieser Jahreszeit ist es sehr wichtig, daß Sie Ihre Gesichtshaut im Freien intensiv schützen. Deshalb drehen Sie grundsätzlich bei naßkaltem, frostigem Wetter Ihre Pflege um :

Tagsüber tragen Sie Ihre fetthaltige Nachtcreme auf – wie MEERWASSER CREME FORTE, MEERWASSER NACHTCREME oder MEERWASSER VITAMINCREME . Fett schützt vor Kälte und Nässe.
Ein besonders guter Schutz entsteht durch eine 1:1 Mischung aus MEERWASSER NACHTCREME und MEERWASSER CREMEMASKE.
Bei Couperose empfehlen wir nur MEERWASSER CREMEMASKE dick aufzutragen oder MEERWASSER GEL PLUS.
Bei extremer Kälte schützen Sie Ihre Haut mit dem getönten MEERWASSER GEL PLUS. Beim Wintersport und vor der Wintersonne schützen Sie besonders Ihre Nase und die Wangen. Tragen Sie Ihre Sonnenbrille gegen Blinzelfältchen. So sind Sie optimal geschützt vor Kälte, Nässe, Wind und UV-Strahlung.

Die Wasserphase in jeder unserer Tagesschutzcremes mit 50 – 95 % naturbelassenem Meerwasser mit seinen Meeresmineralien und Spurenelementen, und zusätzliche Feuchtigkeitsfaktoren in MEERWASSER HYDROCREME FORTE, MEERWASSER FEUCHTIGKEITSCREME, MEERWASSER ALGENCREME oder MEERWASSER FEUCHTIGKEITSEMULSION füllen während der nächtlichen Regenerationsphase den Feuchtigkeitsspeicher der Haut wieder auf.

Einmal in der Woche verwöhnen Sie sich mit MEERWASSER CREMEMASKE und abwechselnd mit einer MEERWASSER AMPULLE FORTE.
In beheizten, trockenen Räumen braucht die Haut besonders Feuchtigkeit.

Augen

Schützen Sie die besonders empfindliche Augenpartie tagsüber intensiv mit MEERWASSER AUGENCREME

Lippen

Sie besitzen keine Talgdrüsen, um schützendes Fett zu produzieren.
Außerdem trocknet der Speichel zusätzlich aus. Raue, rissige Lippen schmerzen und sehen nicht attraktiv aus. Schützen sie Ihre Lippen deshalb mit Lippenstift und/oder einem Hauch (LIPPENBALSAM) MEERWASSER GEL PLUS.
Beruhigen Sie die Lippen nachts mit einer Packung aus MEERWASSER AUGENCREME oder MEERWASSER CREMEMASKE.

Hals

Rollkragenpullis und Schals strapazieren Ihre zarte Halspartie. Pflegen Sie Ihren Hals mit MEERWASSER HALS & DECOLLETECREME, indem Sie diese Creme in leichten Streichungen von unten nach oben zum Kinn hin auftragen. Sie schützen sich damit gleichzeitig vor Halsfalten.

Hände

Rote, spröde Hände vermeiden Sie, indem Sie Ihre Hände nach dem Waschen immer gut abtrocknen und MEERWASSER HANDCREME einmassieren. Wärmende Handschuhe sind im Winter ein Muß.
Gegen rissige Nagelhaut, gespaltene oder brüchige Nägel hilft MEERWASSER NAGEL-TIP-TOP. Massieren Sie es in das Nagelbett ein. Es fördert ein gesundes Nagelwachstum.

Füße

Mit warmen Füßen fühlen Sie sich wohl und Sie schlafen gut. Kalte Füße sind Ursache für Erkältungen. Tragen Sie feste Winterschuhe und baden Sie Ihre Füße in MEERWASSER FUSSBADEMEERSALZ. Es fördert die Durchblutung und weicht gleichzeitig Hornhaut oder Schwielen auf.
MEERWASSER FUSSBALSAM massieren Sie anschließend ein : er verstärkt die Wirkung des Fußbades und sorgt für eine geschmeidige Haut.

Haare

Schützen Sie auch Ihre Haare vor Nässe und Kälte mit einer Kopfbedeckung. So bleiben Sie gesund. Die Haare fetten zwar schneller nach oder werden auch trockener und brüchiger. MEERWASSER HAARBAD pflegt Ihre Haare schonend, sogar wenn Sie sie täglich waschen. Kneten Sie in die Spitzen ein wenig MEERWASSER KÖRPERMILCH, dann “fliegen” sie nicht.

Ohren

Vergessen Sie sie nicht einzucremen und auch mit einer Mütze, einem Stirnband oder Ohrenschützern vor Wind und Kälte gut zu schützen.

Kontaktieren Sie uns

Wir werden uns so schnell als möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nicht lesbar? Neuen Text laden. captcha txt
0